Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
 Impressum

R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  archor am So Apr 11, 2010 11:52 am

Hi,
also das Treffen war doch Cool, ich persönlich hatte nicht mit soo vielen Besuchern/Fahrzeugen gerechnet.
Werde auf jedenfall beim nächsten mal wieder mit dem "Feuervogel" vorfahren, und vielleicht auch mit dem Rest unserer Truppe...
avatar
archor

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 35
Ort : wipp
Club Angehörigkeit: : Spumpkin Projects
Anmeldedatum : 04.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://spumpkinprojects.de/

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  525iM20 am So Apr 11, 2010 12:30 pm

Ich fand das Treffen super! Es waren echt viele Autos da.
Das gestern alles ein bischen komisch abgelaufen ist, waren nicht NUR die Organisator schuld.
Wir sind in der zweiten Gruppe vom Porta aus gefahren. Der erste wusste nicht wo es lang geht und alle anderen sind ihm hinterher gefahren.
Am Ende waren wir in einer Spielstraße mit Holperschwellen die so hoch waren, dass wir mit unserem Serienwagen hängen geblieben sind. Rolling Eyes
Und jeden Moment zu nutzen um mit einem riesen Pickup einen Burnout zu machen ist auch nicht grade sinnvoll. Es hätte nur einen Anwohner geben müssen der die Polizei gerufen hätte, und das Treffen wäre vorbei gewesen.
Mansche Teilnehmer haben sich auf den Weg zum Toom so dermaßen daneben benommen, ich finde es eine Frechheit auf kosten anderer seinen Spaß zu haben. Und dann war es NUR die schlechte Organisation Evil or Very Mad
Und die Verantwortlichen hatten gespräche mit der Polizei. Ich war dabei! Victor und Jessi hatte ordentlich stress gehabt am Porta. Und hinterher heißt es dass sich die Verantwortlichen gedrückt hätten als die Polizei kam Mad

525iM20
R-S-K-Tuner Fußgänger
R-S-K-Tuner Fußgänger

Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 27
Ort : Troisdorf
Anmeldedatum : 12.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  puntostyling am So Apr 11, 2010 1:05 pm

so ich meld mich auch mal zu wort...

ich danke erstmal allen, die am porta parkplatz bereit waren, sich erstmal am toom zu sammeln. als ich mit jess rumgegangen bin und allen davon erzählt habe, das wir uns einen anderen parkplatz suchen müssen, bin ich doch auf meist recht verständnisvolle antworten und zuhörer gestoßen...

das ganze hin und her fand ich jetzt nicht sooo schlimm - hat irgendwie ein bisschen zur lockerheit beigetragen...

lustig war auch die story - alle man vom porta weg - ich kam als letzter beim toom an - aber nur 10 autos waren da ^^ der rest stand dann an der aral-tankstelle in troisdorf....also wieder dorthingefahren um die abzuholen ^^ schlussendlich sind ja doch alle irgendwie angekommen ^^ und so konnten wir der bevölkerung von spich und troisdorf mal unsere autos zeigen!

und das treffen am ende aufm toom-platz -genial! das wirklich sooo viele autos und leute kommen, hätte ich nicht gedacht...freut mich persönlich auch, das ich direkt mit anderen in kontakt gekommen bin - obwohl ich niemanden kannte ....

das ein paar dann am ende wo sie gefahren sind zeigen mussten wieviel ps oder eben nicht haben war klar Wink

alle in allem - solch ein treffen wünsch ich mir nochmal!
avatar
puntostyling

Anzahl der Beiträge : 7
Alter : 33
Anmeldedatum : 14.05.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Helltunerin am So Apr 11, 2010 1:42 pm

Trotz der Schwierigkeiten war es am Ende doch sehr amüsant gewesen, die Stimmung war super, es hatten viele Spaß gehabt und neue Kontakte konnten geknüpft werden.
Den Freunden und Helfern haben wir auch vieles zu verdanken, waren alle sehr freundlich gewesen und hilfsbereit !
Einfach toll ! Besser geht es nicht Smile

_________________
I love my sweet heart Hellracer and his EG !
avatar
Helltunerin
R-S-K-Tuner Fußgänger
R-S-K-Tuner Fußgänger

Anzahl der Beiträge : 515
Alter : 27
Ort : Lohmar
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 28.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  V-Pro am So Apr 11, 2010 2:25 pm

So wir haben jetzt die offiziellen Zahlen der Rennleitung:
Die Einsatzleitung des Polizeipräsidium Troisdorf zählte 67 Fahrzeuge am Porta, zur gleichen Zeit 150 Fahrzeuge am Toom,
sowie kleinere Gruppen am McDonalds und Burger King, wir können also staatlich geprüfte 217+ Tuner als Teilnehmer melden. Das Ereignis wurde als Tuning-Flashmob bezeichnet und es wurden etwa ein Dutzend Anrufe von besorgten Bürgern registriert.

Insgesamt sind sie sehr zufrieden mit der Kommunikation und der Koordination unter den Veranstaltern und Helfern gewesen, so daß die bereits geplante Auflösung mit Kontrollen abgesagt wurde.
Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei der Rennleitung, die sich nicht nur besonders für unseren Verbleib eingesetzt hat, sondern auch Sonntag Mittags noch Humor genug hatte, uns über ihre Erlebnisse zu berichten.

Dies ist natürlich ein weiterer Ansporn fürs nächste mal richtig rein zu klotzen und alles Erdenkliche zu tun, damit wir weiter unter der Aufsicht dieses Reviers bleiben können, die offensichtlich uns Chaoten wohlgesonnen sind.

V-Pro
Der harte Kern
Der harte Kern

Anzahl der Beiträge : 213
Ort : Bonn
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 26.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  525iM20 am So Apr 11, 2010 2:34 pm

Wäre schön, wenn das Treffen jetzt öfter am Samstag statfinden könnte. Also am Toom natürlich. Ich denke mal, dass Samstag besser ist als Freitag. Wobei Hennef auch immer gut besucht war.

525iM20
R-S-K-Tuner Fußgänger
R-S-K-Tuner Fußgänger

Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 27
Ort : Troisdorf
Anmeldedatum : 12.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Manni R-1620 am So Apr 11, 2010 2:54 pm

V-Pro schrieb:Die Gespräche hatten stattgefunden, waren aber offensichtlich nicht nach unten durchgereicht worden. Und wenn das unterste Glied und zeitgleich Verantwortliche für den Platz dann sagt: Ist nicht! Dann kann man soviel abgesprochen haben, wie man will.

Die Tatsache, daß wir ein solches Ereignis einkalkuliert hatten, indem wir eine Ausweichlocation gescoutet haben, spricht schon für ein Mindestmaß an Organisation. Unzuverlässige Partner bei mündlichen Absprachen sind in unserem Bereich, der nunmal sehr auf Wohlwollen und weniger auf Verträgen basiert, an der Tagesordnung. Das ausgerechnet an diesem Tag dann die Kreidezeichnungen für den Flohmarkt geschont werden sollten... Das nennt man dann Pech.

Ansprechpartner für die Polizei waren vorhanden, an allen drei Locations, und an allen drei Locations hatten die Ansprechpartner auch ausreichend Gelegenheit, sich des Wohlwollens der Freunde in grün zu versichern.

In naher Zukunft wird es zu Gesprächen mit der außerordentlich entgegenkommenden Geschäftsleitung vom Toom kommen, und zu Gesprächen mit Porta, wie es zu diesem Szenario überhaupt kommen konnte.

Ich habe es oben schon erwähnt: Wie bei den meisten kleineren Treffen beruht die Duldung auf den Plätzen auf mündlichen Absprachen, ansonsten müsste die Veranstaltung nicht nur gemeldet, sondern auch versichert werden. Nutzungsverträge müssen unterzeichnet werden. Polizei, Feuerwehr und Ordnungsamt informiert und bei eventuell betroffenen Anwohnern für Wohlwollen geworben.

Das Treffen war ursprünglich wesentlich kleiner angesetzt, als Testlauf für ein späteres, regelmäßiges und wesentlich größeres Treffen.
Die Resonanz war absolut überwältigend, und niemand hat aufgrund der vorhergegangenen Kommunikation damit rechnen können, daß es sich zu einem 200+ Fahrzeuge Event entwickeln würde.

Der Maßstab ist nun gesetzt, die Kritik wurde gehört und die Verhandlungen laufen. Mehr können und wollen wir zum Jetzigen Zeitpunkt nicht versprechen und es bleibt nur noch, uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Ich bin mir sicher Du und deine Freunde hätten am Toom noch ihren Spaß gehabt, denn den hatten die Anwesenden und ich hoffe, im Namen der gesamten Crew, daß wir euch bei der nächsten Auflage wieder begrüßen dürfen.



Wie schon im maxrev oder bei uns im forum geschrieben also wenns nächste mal nicht son chaos gibt werden von uns bestimmt wieder welche vorbeischauen. Weil waren wirklich zum schluss viele fahrzeuge da und es wären bestimmt noch mehr vor ort gewesen wenn die frechener nicht frühzeitig gefahren wären. Und auch viele die vorher am Porta waren die wir noch kennen. Bin mal gespannt was ihr draus macht Smile

Manni R-1620

Anzahl der Beiträge : 7
Alter : 33
Ort : Düren (NRW)
Club Angehörigkeit: : Track-Team
Anmeldedatum : 11.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://www.track-team.net

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  V-Pro am So Apr 11, 2010 2:56 pm

Da kann ich nur sagen: Danke für´s Vertrauen, wir machen das Beste draus!

V-Pro
Der harte Kern
Der harte Kern

Anzahl der Beiträge : 213
Ort : Bonn
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 26.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Yin am So Apr 11, 2010 5:05 pm

So, jetzt mal ein kleines Fazit von mir.

Als erstes Bilder, hier gibt es die Bilder die ich gemacht habe: http://www.yeti-inside.de/yeti/?p=256

Als positiv kann ich folgende Punkte vom Treffen nennen:
- 60 km Anfahrt, geht auch im Trabi noch problemlos
- es war viel los, deutlich mehr Autos als man so von den Parkplatztreffen kennt
- entspannte Stimmung
- nette Leute

Leider überwogen aber die negativen Eindrücke:
- Vertreibung vom Porta Parkplatz
- Chaosfahrt zum "neuen" Gelände
- Vertreibung vom Toom Parkplatz
- Leute die ihre Autos nicht unter Kontrolle haben (versuchte Burnout´s & Drifts)
- Sowohl am Porta, Toom und Verteilerzentrum sprach ich mit Leuten die Info´s an die Besucher weiter gaben, aber keiner von denen wollte was mit der Treffenorage zu tun haben, auch wäre ein Veranstalter als Ansprechpartner bei dem ersten Ankommen der Polizei am Verteilerzentrum von nöten gewesen . . .

Zusammengefasst heist das für mich, nach dem ersten positiven Eindruck bei Porta, machte sich schnell der Frust nach den 2 Umzügen breit, ich selbst fuhr noch bis zum Verteilerzentrum mit obwohl sich meine Mitstreiter schon bei Toom verabschiedeten. Nachdem ich dann sehr enttäuscht war, dass beim Verteilerzentrum deutlich weniger Autos waren als bei Porta bin ich dann gefahren.

Für mich wären dieses Treffen nur noch ein Option, wenn der Veranstalter vorher mit dem Platzbesitzer eine Benuzung abklärt und evtl. die Polizei auch Bescheid weis, ich mag diese halb illegalen Geschichten nicht, weil die ein schlechtes Licht auf die komplette Tuningszene werfen und meist in Chaos enden.

Bei geklärten Verhältnissen würde ich gern noch einmal kommen . . . ist das nächste Treffen nicht mit dem Platzbesiter geklärt wird es ohne mich stattfinden . . .

Yin

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 11.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  SkylineTom am So Apr 11, 2010 8:18 pm

Hallo, ich fands ganz gut eigentlich....
Klar, war nur bissl mies wegen dem hin und herfahren jedesmal...
Aber denke mal aller Anfang ist schwer und organisieren möchte ich so einen Event nie..ist immer schwer sowas auf die Beine zu stellen...
Und im nachhinein MECKERN kann jeder...Ich denke das es ein guter Anfang mit kleinen Hindernissen war, aber aus sowas lernt man schließlich und kann es beim nächsten mal besser machen...
Wer weiss, vielleicht wird mal ein großes Sommer Treffen draus...mit Sponsoren oder sonst was...also Leute nich direkt meckern und draufkloppen...immer von beiden Seiten sehen die Sache....
Also auf ein nächste mal... cheers
avatar
SkylineTom

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 11.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  V-Pro am So Apr 11, 2010 8:25 pm

Wie wir an anderer Stelle im Thread geschrieben haben, gab es eine Absprache. Diese wurde aber Seitens des Platzbesitzers nicht eingehalten. Es gab auch eine Duldungszusage vom Toom, allerdings standen dem die Interessen des Flohmarkt-Veranstalters entgegen, der uns freundlich bat weiterzuziehen zum Logistikzentrum, das demselben Eigentümer gehört.
Was zu diesem Zeitpunkt bereits absehbar war, war daß wir für LKW Platz machen werden müssten, allerdings nutzen wir die Gelegenheit zum "Verschnaufen" um mit den Verantwortlichen (Security) und der Polizei eine endgültige Lösung auszuarbeiten und die Verstreuten zu sammeln. Das sowas nicht in fünf Minuten passiert, dürfte klar sein.
Als Clubältester und studierter Eventmanager habe ich dann das Ruder in die Hand genommen und zusammen mit Security, Eigentümer und Polizei geklärt, daß unsere Interessen wichtiger wären, als ein paar Kreidezeichnungen, die im Falle eines Regens sowieso weg gewesen wären.
Zwischendurch wurde ich dann nochmal weggerufen um beim Porta für Ordnung zu sorgen, sprich die restlichen Fahrzeuge abzuholen.
Das Treffen war also vom Zeitpunkt des Wortbruchs von Porta an in professionellen Händen, und die Arbeit von zwei Monaten musste in weniger als einer Stunde nocheinmal wiederholt werden.

Fakt ist: Hätten wir einen schriftlichen Vertrag mit Porta gehabt, würde ich morgen schon beim Anwalt sitzen und die Glasfenster aus ihnen rausklagen.

Vermutlich kommt gleich die Frage auf, wieso ich als Profi nicht von Anfang an das Ruder gehalten habe und diese Frage ist berechtigt. Zur Zeit befinde ich mich in der Vorbereitung meiner Bachelorarbeit und organisiere zeitgleich mehrere Messeauftritte in April und Mai. Da ich damit mein Geld verdiene, bzw beabsichtige, dies Zukunft vermehrt zu tun, habe ich lediglich Pate gestanden für die Verhandlungen, und unter anderem das Telefonat mit Porta geführt, bei dem uns sicher zugesagt wurde, daß es wohl in Ordnung geht.

Jessi hat für einen Rookie einen hervorragenden Job gemacht, und das zum Beispiel die Rappergruppe kurzfristig wegen Pipi in der Hose abgesagt hat und Porta etwa so treu sind, wie Gina Wild in ihren Filmen - Da bleibt nur zu fragen: Wieso liegt denn da Stroh?

Scherz beiseite. In Zukunft werde ich mich, gerade weil die Offiziellen mich zum Ansprechpartner gekürt haben, wieder aktiv in die Organisation einmischen und Du kannst davon ausgehen, daß beim nächsten Mal eine wesentlich strafferes Regiment geführt wird.

V-Pro
Der harte Kern
Der harte Kern

Anzahl der Beiträge : 213
Ort : Bonn
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 26.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Gast am Mo Apr 12, 2010 1:11 pm

Also...ich muß sagen, das die anfängliche Umzieherei zwar genervt hat, aber das Treffen nachher am Toom echt super war!!!!

Die Leute (unter anderem auch ich mit meinem Leuten) die rumgegangen sind und die Sachen weitergegeben haben, die uns der "nette" Herr am Toom-Markt und die Polizei an der Post, hatten zwar nichts mit der Organisation zu tun, aber wir haben gedacht, da wir grad darauf angesprochen wurden, geben wir es auch weiter! Weiß jetzt nicht wo da das problem ist....
- Sowohl am Porta, Toom und Verteilerzentrum sprach ich mit Leuten die Info´s an die Besucher weiter gaben, aber keiner von denen wollte was mit der Treffenorage zu tun haben, auch wäre ein Veranstalter als Ansprechpartner bei dem ersten Ankommen der Polizei am Verteilerzentrum von nöten gewesen . . .

Hat doch trotzdem geklappt Wink

Liebe Grüße und hoffentlich bald ein neues Treffen Very Happy

Susi vom OFSK mit Anhang Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Shaker am Mo Apr 12, 2010 2:54 pm

Das Entscheidende wurde hier schon beschrieben: Es geht hier überwiegend um mündliche Absprachen. Sobald Papier im Spiel ist, hängt da auch ein Rattenschwanz von anderen Dingen dran wie Geld, Versicherungen etc. wurde schon gesagt. Dann nimmt das Ganze auch ganz andere Dimensionen an. Wer möchte beim nächsten Mal Eintritt zahlen? Rolling Eyes
Und wie leicht mündliche Abmachungen zu brechen sind, haben wir gesehen, diese Schuld trifft die Organisatoren aber nicht. Weiß nicht, warum hier deren Arbeit teilweise so hart kritisiert wird.

Und als persönliche Anmerkung: Bisschen durch Spich zu cruisen kann tuning-fans doch nicht wirklich stören oder?! Wink Bei mir war es sogar so, dass ich total allein am verlassenen Porta ankam und nur durch einen Zufall 30 Min. später immernoch dort war und Leute getroffen habe, die mir dann vom toom erzählt haben. Sonst wär ich nach Hause gefahren. Frust ablassen würde ich wenn überhaupt nur beim Hausmeister vom Porta Razz

Zu den burnouts: Ich muss ja zugeben, dass ich beim Abgang, am Ende vom Parkplatz auch bisschen Gas gegeben habe. Dass ich fast drum gebeten wurde, zählt nicht als Ausrede Wink Meine persönliche Meinung dazu ist aber, dass man da wo Leute stehen, die man in Gefahr bringen könnte, das doch bleiben lassen sollte! Von der Umgebung wie Wohnsiedlungen etc. ganz zu schweigen.
avatar
Shaker

Anzahl der Beiträge : 10
Alter : 40
Ort : Rösrath
Anmeldedatum : 04.01.10

Benutzerprofil anzeigen http://www.satria.de

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  525iM20 am Mo Apr 12, 2010 4:19 pm

Ich hab Victor Videos machen sehn. Gibt es da bald was auf YouTube? Wink

525iM20
R-S-K-Tuner Fußgänger
R-S-K-Tuner Fußgänger

Anzahl der Beiträge : 204
Alter : 27
Ort : Troisdorf
Anmeldedatum : 12.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  V-Pro am Mo Apr 12, 2010 5:52 pm

Ich hab heute das Material auf den Mac gezogen und sichte noch. Leider ist die Kamera nicht sonderlich lichtstark, was für reichlich grobe Körnung und Unschärfen gesorgt hat. Das hat natürlich auch Vorteile; Die Nummernschilder sind nur in den seltensten Fällen zu sehen. der 1-10 Regel folgend wird das höchstens ein 30 Sekunden bis 1 Minuten Clip.
Mal schauen

V-Pro
Der harte Kern
Der harte Kern

Anzahl der Beiträge : 213
Ort : Bonn
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 26.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Yakuza am Mo Apr 12, 2010 6:11 pm

Shaker schrieb:Und als persönliche Anmerkung: Bisschen durch Spich zu cruisen kann tuning-fans doch nicht wirklich stören oder?!

ich fands auch cool mit meiner gruppe als ich gefahren bin! aber die anderen haben sich auf dem 2km weg aus dem auge verloren. das ist dann natürlich weniger cool wenn man nicht weiß wo man ist und wo es hingeht. kann ich schon verstehen das die dann etwas sauer sind
avatar
Yakuza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 33
Ort : Lohmar
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 14.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://hellracereg4.spaces.live.com/

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Yin am Di Apr 13, 2010 8:04 am

Hat eigentlich noch jemand Bilder oder Videos vom Treffen gemacht?

Yin

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 11.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  V-Pro am Di Apr 13, 2010 10:04 am

Die Düsseldorfer haben wohl Videos gemacht und auch fotos. Tomek aus dem Maxrev hat fotots gemacht und auch schon veröffentlicht. Sollten auch welche von Dir dabei sein.

V-Pro
Der harte Kern
Der harte Kern

Anzahl der Beiträge : 213
Ort : Bonn
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 26.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  archor am Di Apr 13, 2010 12:05 pm

wo kann man die fotos denn sehen?
avatar
archor

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 35
Ort : wipp
Club Angehörigkeit: : Spumpkin Projects
Anmeldedatum : 04.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://spumpkinprojects.de/

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  V-Pro am Di Apr 13, 2010 12:47 pm

http://www.maxrev.de/r-s-k-tuner-treffen-vol-1-t140028,start,30.htm#2353043

Ist der Thread bei Maxrev. Heute Abend versuche ich mich mal daran, was Vernünftiges aus dem Material zu schneiden. Da ich aber morgen einen Drehtag habe, wird wohl frühestens Donnerstag irgendetwas online gehen.

V-Pro
Der harte Kern
Der harte Kern

Anzahl der Beiträge : 213
Ort : Bonn
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 26.12.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  BMW_E36 am Di Apr 13, 2010 5:09 pm

Also falls ihr einen netten platz sucht ich kenen einen der Ist vlt. 15 km weiter wie vom porta es ist der OBI Parkplatz an der Wasserwerkstr. (köln-Holweide/Dellbrück) direkt neben an noch ein LIDL Parkplatz also platz ohne ende . . . . das einzige problem ist das sie bis 20 uhr (glaube ich)offen haben aber beide parkplätze sind beleuchtet kann man sich ja mal angucken Very Happy

Würde mich freuen wenn ich ein feedback erhalte Very Happy

Treffen war ganz nice Very Happy

und Umziehen muss jeder mal Razz

BMW_E36

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 12.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Jacoby am Di Apr 13, 2010 7:56 pm

auf track-team.net
gibt es auch ein paar bilder zu sehen.
Beim registrieren im Forum bitte das vorstellen nicht vergessen.
danke!
avatar
Jacoby

Anzahl der Beiträge : 12
Alter : 30
Ort : Bergheim
Club Angehörigkeit: : www.track-team.net
Anmeldedatum : 16.11.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.track-team.net

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  archor am Di Apr 13, 2010 11:28 pm

BMW_E36 schrieb:Also falls ihr einen netten platz sucht ich kenen einen der Ist vlt. 15 km weiter wie vom porta es ist der OBI Parkplatz an der Wasserwerkstr. (köln-Holweide/Dellbrück) direkt neben an noch ein LIDL Parkplatz also platz ohne ende . . . . das einzige problem ist das sie bis 20 uhr (glaube ich)offen haben aber beide parkplätze sind beleuchtet kann man sich ja mal angucken Very Happy

Würde mich freuen wenn ich ein feedback erhalte Very Happy

Treffen war ganz nice Very Happy

und Umziehen muss jeder mal Razz

also habs mir mal auf google maps betrachtet, schauts net schlecht aus...

hier mal der link dort hin (ich hoffe das ist der ort den du meintest)

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=Wasserwerkstr+k%C3%B6ln&ie=UTF8&hq=&hnear=Wasserwerkstra%C3%9Fe,+51067+K%C3%B6ln,+Nordrhein-Westfalen&ll=50.975633,7.056929&spn=0.00256,0.006968&t=h&z=18

ich hätte da noch die Möglichkeit eines Flugplatzgeländes in Meinerzhagen, dort gab es auch schon diverse Treffen inklusive 1/4 Meilen Rennen, allerdings muss man das dort anmelden, und der Betreiber wird den Platz nicht kostenlos öffnen...

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&q=Flugplatz&sll=51.099439,7.607388&sspn=0.010214,0.027874&ie=UTF8&split=1&rq=1&ev=zi&radius=0.6&hq=Flugplatz&hnear=&ll=51.099412,7.604578&spn=0.010214,0.027874&t=h&z=16

was haltet ihr davon?
avatar
archor

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 35
Ort : wipp
Club Angehörigkeit: : Spumpkin Projects
Anmeldedatum : 04.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://spumpkinprojects.de/

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Yakuza am Mi Apr 14, 2010 12:14 am

also der erste platz sieht von oben so aus als ob direkt daneben einem wohngebiet ist. wenn dem wirklich so ist werden wir dort auch innerhalb kürzester zeit wegen lärm vom platz verwiesen. auserdem gibt es immer welche die sich nicht benehmen können und das risiko, dass jemand schaden nehmen könnte wäre auch dort dementsprechen größer Sad
1/4 mile rennen wäre was feines! müssen aber gucken das wir erstmal keinere brötchen backen. trotzdem haben wir schon jede menge an ideeen für ein anständiges abendprogramm Twisted Evil
avatar
Yakuza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 33
Ort : Lohmar
Club Angehörigkeit: : R-S-K-Tuner
Anmeldedatum : 14.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://hellracereg4.spaces.live.com/

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  archor am Mi Apr 21, 2010 5:09 pm

wollte mal nachfragen, ob sich bei den Bildern und Videps schon was getan hat...
avatar
archor

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 35
Ort : wipp
Club Angehörigkeit: : Spumpkin Projects
Anmeldedatum : 04.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://spumpkinprojects.de/

Nach oben Nach unten

Re: R-S-K-Tuner-Treffen Vol. 1 !

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten